Das Heim - die Lage

zum Vergrößern bitte klicken

luftamin terrassemin kastanienalleemin
alpenmin
sitzeckemin Speisesaalmin
kapellemin stadtmin
pflegmin

Das Stadtzentrum und der Kurpark sind jeweils in nur 5 Minuten erreichbar.
Zu unserem Haus gehören ein Park mit altem Baumbestand und ein Ökogarten für die heimeigene Küche.

Ferner steht dem Heim ein eigener Hausgeistlicher und eine Hauskapelle zur Verfügung.

Jedes Zimmer ist mit Telefon, Kabelfernsehen, Rufanlage und Rauchmelder ausgestattet. Sie erhalten, wie zuhause, einen eigenen Telefonanschluss. Abgerechnet wird direkt mit der Telekom.

Unsere Heimbewohner werden von einem ausgebildeten Pflegepersonal und Hausärzten betreut - freie  Arztwahl besteht selbstverständlich. Insgesamt sind 43 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Das Haus ist sozialhilferechtlich anerkannt und wurde durch Bestandsschutz und Abschluss eines Versorgungsvertrages gem § 72 SGB XI durch die Pflegekassen zur Erbringung vollstationärer Pflege zugelassen.

Das Heim bietet sowohl vollstationäre Pflege als auch Wohnen im Rüstigenbereich. Insgesamt kann das Haus 65 Gäste beherbergen. Im Wohnbereich ist Platz für 43 Heimbewohner in Einzel- und ineinandergehenden Einzelzimmern, im Pflegebereich stehen 22 Plätze zur Verfügung, davon 12 in Doppel- und 10 in Einzelzimmern. Im Pflegebereich können die Zimmer auch möbliert oder teilmöbliert zur Verfügung gestellt werden, alle anderen sind von den Heimgästen selbst einzurichten.

tastkost tastimp tasthome

Pensionistenheim Höllmüller & Sohn KG, Bad Aibling